Einleitung
Geschichte
Genealogie
Wappen
Adressen
Nachrichten
Bilder

Kontakt@Quistorp.de

Der Mittlere - Greifswalder - Familienast

Zur (besser formatierten) Druckversion

Ausführliche Lebensläufe von:                                           Johann v. Quistorp (1752-1825)

Sieben gegen Napoleon kämpfenden Familienmitglieder

Dorothea Freifrau v. Falkenstein (1783-1853)

Hans v. Quistorp (1789-1834)

Tugendreich Quistorp (1793-1866)

August v. Quistorp (1822-1877)

Gustav v. Quistorp (1822-1856)

Barthold v. Quistorp (1825-1913)

Aeone Gündell (1827-1854)

 

Die Rittergüter des Familienasts

 

Zum Crenzower Familienzweig

Zum Bauerschen Familienzweig

Der Mittlere Familienast wurde begründet durch Prof. Dr. theol. Bernhard Quistorp (1718-1788), Greifswald, Generalsuperintendent für Schwedisch-Pommern und Rügen.

Reichsadelsstand Wien 8.3.1782 für dessen Sohn Dr. phil. Johann v. Quistorp (1752-1825) auf Vorwerk bei Lassan, Vorpommern.

Wappen: Ein silberner Schild, in welchem ein mit einem grünen (Lorbeer-) Kranz umgebenes blaues Kleeblattkreuz befindlich ist. Auf dem Helm mit blau-silbernen Decken das Schildbild.

 


Prof. Dr. theol. Bernhard Quistorp ( 1718 – 1788)
Generalsuperintendent, Univ. Rektor und Pastor in Greifswald

 

Bernhard Friedrich, * Rostock 11.4.1718, † Greifswald 4.1.1788,                   45.
Dr. theol., ord. Prof. f. Theologie an der Univ. Rostock XE "Rostock" , General­superintendent von Schwedisch-Pommern XE "Schwedisch-Pommern"  und Rügen XE "Rügen" ,
∞ Rostock 16.5.1749 Catharina
 XE "Quistorp:Catharina" Dorothea Wiencke, * Rostock 27.1.1721,
† Greifswald 20.2.1771, T. d. Rostocker Kaufmanns Albert Friedrich Wiencke XE "Wiencke, Albert Friedrich"  u. d. Anna Elisabeth Steinen XE "Steinen, Anna Elisabeth" .

 

Söhne:

 

I.   Sohn, * u. † (totgeboren) Rostock ... ... 1750                                                66.

 

II.  Johann  XE "Quistorp:Johann v. (67.Q.)" Gottfried, * Rostock 8.12.1752, † Lassan XE "Lassan"  20.6.1825, Dr. phil.[1] und 67.
Magister der schönen Künste der Univ. Greifswald XE "Greifswald:Universität" , (Käufer und) Besitzer der Lehngüter Vorwerk XE "Vorwerk b. Lassan"  und Klein-Jasedow XE "Klein-Jasedow"  bei Lassan, Vorpommern; vom Kaiser Josef II., Wien, am 8.3.1782 in den Reichsadelstand erhoben;
∞ I. Vargatz 10.2.1781 Tugendreich  XE "Quistorp:Tugendreich v."
Dorothea v. Behr, * Vargatz 31.12.1756, † Vorwerk b. Lassan 22.11.1796, T. d. Kgl. dän. Hauptm. Ulrich Bernhard v. Behr XE "Behr, Bernhard v."  auf Vargatz XE "Vargatz"  bei Gützkow, Schmoldow XE "Schmoldow"  und Güst XE "Güst" , Kr. Greifswald, u. d. Elisabeth v. Wolffradt. XE "Wolffradt, Elisabeth v."

∞ II. Lassan 13.6.1798 Katharina Maria Friederike XE "Quistorp:Friederike v."
 v. Trotta gen. Treyden, * Heiligengeisthof bei Greifswald  XE "Heiligengeisthof b. Greifswald" 25.1.1764, † Lassan 7.10.1848, T. d. Kgl. preuß. Hauptm. Nikolaus v. Trotta gen. v. Treyden[2] XE "Treyden" \t "Siehe Trotta"  XE "Trotta gen. v. Treyden, Nikolaus v."  u. d. Christina Elisabeth v. Normann XE "Normann, Christina v." , verw. v. Braun. XE "Braun, Christina v."

Kinder aus 1. Ehe:

 

1.         Tochter, * .......... ... ... 1782, † ... ... ..... (früh gestorben).                       79.

 

2.         Johann  XE "Quistorp:Bernhard (80.Q.)" Bernhard, * Vorwerk 16.11.1782, † gef. b. Hagelberg XE "Hagelberg"                80.
27.8.1813, Kgl. preuß. Kammerger.-Assessor, Capitaine (Hauptm.) im
3. kurmärk. Ldw.-Rgt, Berlin.

 

3.         Elisabeth Ulrica Dorothea (Dörtchen)  XE "Falkenstein, Dorothea v. (81.Q.)" , * Vorwerk 3.10.1783,               81.
† Anklam 25.12.1853
∞ Lüskow 10.09.1810 Carl Friedrich Ernst XE "Falkenstein, Friedrich v."  v. Falkenstein[3], * Schloß Schnarchenreuth bei Hof 6.6.1770, † Lassan 8.2.1829, Lt a.D. Besitzer der Güter Lüskow XE "Lüskow, Gut"  und Butzow XE "Butzow" , Kr. Anklam, S. d. Gottfried Carl v. Falkenstein
XE "Falkenstein, Gottfried Carl v." , Königl. Großbritanischer Oberst der deutschen Cavallerie u. d. Caroline Wilhelmina v. Drechsel XE "Drechsel, Wilhelmina v."  aus Battenberg im Hessen-Darmstädtischen.
Anfang 1822 geschieden;

Kinder:

 

1)      Rudolf  XE "Falkenstein, Rudolf v." Gottfried Wilhelm Ludwig Karl Ernst, * Lüskow 27.6.1811, † Wiesbaden 14.11.1888
1872 als Generalleutnant aus der Armee ausgeschieden, Wiesbaden
∞ Berlin 3.5.1843, Karoline (Lina) Schröder XE "Schröder, Karoline" , * Neustrelitz 22.2.1817, † Potsdam 2.2.1896, T. d. Ghzgl. Meckl.-strelitz.
Hofger. Rats ............... Schröder u. d. ....................................
(1 Tochter, 3 Söhne)

 

2)      Dorette XE "Bandtke, Dorette" , * Lüskow 16.12.1812, † ..........................(nach 1894),
∞ ........ 9.3.1860, ......... Rudolf Bandtke
XE "Bandtke, Rudolf" , * ................., † .............. .............., Postdirektor
S. d. .......................... u. d. ....................................

 

3)      Luise Caroline Tugendreich Wilhelmine Ernestine,  XE "Höwel, Luise v." * Lüskow 25.3.1814, † Svinemünde 27.12.1894
∞ Anklam 12.10.1840, Karl v. Höwel XE "Höwel, Karl v." , * Danzig 25.11.1800,
† Bluthslust b. Anklam (?) 14.11.1862, Justiz-Commissar, Notar und bekannter Maler in Anklam,
S. d. Johannes v. Höwel
XE "Höwel, Johannes v."  u. d. Florentine Garben XE "Garben, Florentine"
(vier Kinder[4])

 

4)      Charlotte XE "Hilgendorf, Charlotte" , * Lüskow 14.12.1816, † Belzow/Anklam 15.7. 1886,
∞ ..................., Karl Hilgendorf XE "Hilgendorf, Karl" , * ................., † .............. .............., Rittergutspächter in Ostpr.
S. d. .......................... u. d. ....................................

 

5)      Betty  XE "Homeyer, Betty v." Sophie Friederike, * Bützow 1.9.1819, † Berlin 7.3.1898,
∞ Anklam 26.6.1851, ... Albert v. Homeyer,  XE "Homeyer, Albert v."  XE "Homeyer, Friedrich v." * Stralsund 9.12.1810,
† Königsberg i. Pr. 9.9.1871, S. d. Friedrich v. Homeyer u. d. Charlotte Behn XE "Behn, Charlotte"
(4 Söhne, 3 Töchter)

 

4.         Ernst  XE "Quistorp:Ernst v. (82.Q.)" Carl Gottfried[5], * Vorwerk 27.11.1784, † Berlin 14.11.1831,      82.
Berliner Regiment Gens d’Armes, Schillscher Offizier, Kgl. schwed. und Kgl. preuß. Major,
∞ Gut Kerzendorf XE "Kerzendorf, Gut"  bei Berlin 11.08.1816  XE "Quistorp:Caroline v." Caroline Luise Derling  XE "Derling, Caroline" aus Berlin, * ............ ... ... 1786, † Dresden ... ... 1845, (∞ I. Karl v.
 XE "Nostitz, Karl v." , Nostitz, † Wisiliewka 17.8.1838, Kais. Russ. GenAdjutant, gesch….),
T. d. Justizrats ..........Derling u. d. .................................

 

5.         Ulrich  XE "Quistorp:August v. (83.Q.)" August Wilhelm, * Vorwerk 17.2.1786, † Crenzow 6.12.1849,   83.
Schillscher Offizier, Teilnehmer an den Feldzügen gegen Napoleon[6],
Kgl. preuß. Oberstlt, Gutsbesitzer auf Crenzow und Zarrentin[7], Ritter des Ordens pour le mérite (für die Verteidi­gung Kolbergs)
∞ Münster/Westf. 11.1.1821 Marie  XE "Quistorp:Marie v."
Anna Duesberg, * Münster 20.3.1797, † Anklam 9.2.1864, T. d. Fürstbischöfl. münster. Hofkammerrat u. Kgl. preuß. Oberpostmeister zu Münster Dr. jur. Bernhard Duesberg XE "Duesberg, Bernhard"  u. d. Marie-Anna Balcke XE "Balcke, Marie-Anna"  aus Fürstenau. XE "Fürstenau"

Kinder:

1)      Johann Franz Anton  XE "Quistorp:August v. (114.Q.)" August, * Münster, Westf., 20.8.1822,          114.
† Crenzow 16.12.1877, Gutsbesitzer auf Crenzow, Zarrentin, Bauer und Wehrland, Kr. Greifswald[8], Kgl. preuß. PLt d. LandwKav.;
∞ Groß-Helle bei Neubrandenburg, Meckl-Schwerin, 4.7.1855 Emilie XE "Quistorp:Emilie v."  (Emmy) Elisabeth Henriette Charlotte Flügge, * Groß-Helle 10.6.1831, † Berlin 29.10.1901, T. d. Rittergutsbesitzers und Kgl. hann. Lts Friedrich Wilhelm Flügge XE "Flügge, Friedrich-Wilhelm"  auf Groß-Helle u. Lüdersdorf u. d. Henriette Müller XE "Müller, Henriette" .

Kinder:

 

(1)     Ulrich Friedrich Wilhelm Theodor August  XE "Quistorp:Wernher v. (152.Q.)" Wernher, * Crenzow 152.
29.12.1856, † Crenzow 23.7.1908, Dr. iur. utr., Gutsbesitzer auf Crenzow u. Zarrentin
Siehe Crenzower Zweig

 

(2)     Ulrich  XE "Quistorp:Ulrich v. (153.Q.)" Hans Barthold Alfred August Eduard, * Crenzow          153.
30.3.1860, † Bauer 22.11.1903, Gutsbesitzer auf Bauer u. Wehrland
Siehe Bauerscher Zweig

 

(3)     Henriette XE "Below:Henriette v. (154.Q.)"  (Henny) Marie Antonie Karoline Anna, * Crenzow   154.
3.4.1866,
† (von russ. Soldaten ermordet) Kl.-Schlatau 7.3.1945;
∞ Bauer bei Lassan 14.1.1887 Gustav Karl Theodor v. Below XE "Below:Gustav v." , * Rutzau XE "Rutzau, Kr. Putzig" , Kr. Putzig, 24.12.1855, † Kl.-Schlatau 12.3.1940, Fkhr auf Rutzau, Oslanin
XE "Oslanin"  u. Sellistrau XE "Sellistrau"  sowie Kl.-Schlatau XE "Klein-Schlatau" , Kr. Putzig, Pommerellen, Kgl. preuß. Khr u. WGehRat, a.o. Ges. u. bev. Min., Lt. a. D., RRr d. JohO XE "Johanniterorden" , S. d. Gutsbesitzers Gustav v. Below u. d. Melitta Behrend. XE "Behrend, Melitta"

Töchter:

 

a.         Hedda  XE "Krockow, Hedda Gräfin v." Emma Melitta, * Bauer 14.10.1887, † Essen[9] 18.2.1971;
∞ Rutzau, Kr. Putzig 10.2.1909 Döring  XE "Krockow, Döring Graf v." v. der Wickerau, Graf v. Krockow, * Peest 20.9.1873, † Bad Driburg 14.12.1954, vorm Fideikommißherr auf Krockow usw., Major d. Res. a. D., Landschafts­rat, Mitgl. d. preuß. Herrenhauses auf Lebenszeit, RRr d. Joh
XE "Johanniterorden" O., S. d. Heinrich v.  XE "Krockow, Heinrich Graf v."  der Wickerau, Graf v. Krockow u. d. Hedwig Henkel XE "Henkel, Hedwig"

 

b.         Cécilie  XE "Below:Cecilie v. (221.Q.)" Anna Melitta, * Lissabon 30.9.1892, † Schlatau ..................[10], ledig.

 

c.         Paula Anna Ida, * Rutzau 6.10.1900, † München 21.7.1983;
∞ Rutzau 6.9.1922 ihren Vetter Heinrich Graf v. Keyserlingk XE "Keyserlingk, Paula Gräfin v."  XE "Keyserlingk, Heinrich Graf v." , * Neustadt, Westpr.
22.2.1896, † (auf dem Transport in russ. Gefangen­schaft) bei Graudenz ... 4.1945, auf Neustadt (§), Westpr., Kgl. preuß. Referendar a. D., ERr d. JohO., S. d. Kgl. preuß.Khr, Ldrats und Mitglied des preuß. Herrenhauses Heinrich v. Graf v. Keyserlingk[11] u. d. Cecilie v. Below XE "Below:Cecilie v." [12].

 

2)      Marie  XE "Below:Marie v. (115.Q.)" Anna Friederike, * Münster 5.4.1824, † Anklam 16.4.1886, 115.
∞ Crenzow 18.11.1842 Eduard v. Below XE "Below:Eduard v." , * Salchow 20.7.1815,
† Groß-Lichterfelde bei Berlin 15.2.1894, Gutsbesitzer auf Salchow XE "Salchow" ,
S. d. Lt. Carl Heinrich v.  XE "Below:Carl Heinrich v."
 Below u. d. Friederike  XE "Krauthoff, Friederike Charlotte" Charlotte v. Krauthoff.
(7 Kinder)

 

3)      Elisabeth  XE "Linsingen, Elisabeth v. (116.Q.)" (Elise) Wilhelmine Johanna, * Münster 10.11.1825,        116.
† Hannover 23.2.1908, ∞ Crenzow 24.9.1852 George v. Linsingen XE "Linsingen, George v." , * Gestorf 10.4.1819, † Waldhausen 25.1.1904, Kgl. hann. Amts­rentmeister und Rittm., S. d. Kgl. hann. Oberstlt. u. Distriktkommissar in Stade Martin Friedrich Johann Bernhard v. Linsingen[13]  XE "Linsingen, Ernst v." u. d. Judith Wilkinson[14] XE "Wilkinson, Judith" .
(4 Kinder)

 

4)      Mathilde  XE "Linsingen, Mathilde v. (117.Q.)" Charlotte Auguste, * Münster 10.9.1827, † Hannover    117.
26.9.1900, ∞ Crenzow 4.3.1852 Alfonsus v. Linsingen
XE "Linsingen, Alfonsus v." ,
* Marigny, Frankr., 14.3.1817, † Anklam 6.8.1856, Kgl. hann. Hptm im 1. Jägerbtl.
S. d. Kgl. hann. Oberstlt. u. Distriktkommissar in Stade Martin Friedrich Johann Bernhard v. Linsingen u. d. Judith Wilkinson.
 (2 Kinder)

 

6.         Georg  XE "Quistorp:Karl v. (84.Q.)" Karl Gustav, * Vorwerk 6.6.1787, † Vorwerk 27.10.1791.         84.

 

7.         Johann  XE "Quistorp:Hans v. (85.Q.)" (Hans) August Gottfried, * Vorwerk 14.2.1789, † Crenzow      85.
19.7.1834, Bergbau-Student; 1813-19 Pächter des väterl. Guts Vorwerk; ab 1819 Gutsbesitzer auf Crenzow und Zarrentin[15];
∞ Ziethen
XE "Ziethen, Vorpommern" , Vorpomm., 15.10.1819 Luise  XE "Quistorp:Luise v." Henriette Gustava v. Hertell, * Daugzin bei Anklam 22.10.1799, † Crenzow 28.11.1833, T. d. Hofjägermeisters Walter August Hermann v. Hertell XE "Hertell, Luise v."  u. d. Mari(ann)e v. Behr XE "Behr, Marie v." [16], (kinderlos).

 

8.         Karoline  XE "Quistorp:Karoline v. (86.Q.)" Hedwig Luise Katharina, * Vorwerk 14.2.1790, † Vorwerk    86.
13.10.1791

 

9.         Sohn .... , * Vorwerk ... 2.1791, † Vorwerk ... ... 1791 („bald darauf“)  87.

 

10.     Tugendreich  XE "Quistorp:Tugendreich (88.Q.)" (Tüne) Eleonore Luise Magdalene, *Vorwerk 14.1.1793, 88.
† Groß-Pobloth XE "Groß Pobloth"  22.12.1866
∞ Vorwerk 12.7.1816 Johann
XE "Quistorp:Johann (63.Q.)"  Quistorp, * Rostock                               63.
3.11.1758, † Greifswald 22.7.1834, Dr. med., Prof. f. Medizin u. Natur­geschichte an der Uni. Greifswald, S. d. Theologieprofessors und Pastors Johann Jacob Quistorp u. d. Catharina Dallin
(2 Kinder, siehe oben bei Johann Quistorp)

 

11.     Erich  XE "Quistorp:Erich v. (89.Q.)" Gustav, * Vorwerk 23.3.1794, † Göttingen 24.4.1830,                89.
Kgl. hannov. Capitaine (Hauptmann) im 1. leichten Inf.-Rgt., Göttingen;
∞ Stade 04.08.1821 Wilhelmine
 XE "Quistorp:Wilhelmine v."  XE "Heise, Wilhelmine" (Minchen) Henriette Sophie Heise, * Hagen b. Lüneburg 5.1.1798, † Göttingen 14.12.1863, T. d. Kom­mer­z­ienrats und Oberinspekteur des Elbzolls Otto Christoph Heise  XE "Heise, Otto Christoph" u. d. Maria Dorothea Scharf XE "Scharf, Maria Dorothea"

Kinder:

 

1)      Gustav  XE "Quistorp:Gustav v. (118.Q.)" Ernst Otto Johannes, * Stade XE "Stade"  22.10.1822, † Jena XE "Jena"  2.10.1856, 118.
Kgl. hannov. Amtsassessor, Vorstand des Amts  XE "Adelebsen" Adelebsen
∞ Göttingen 8.10.1850 Sophie  XE "Quistorp:Sophie v."
Therese Agnes Karoline Christiane Emma Marie v. Berlepsch, * Langensalza 8.3.1826, † Göttin­gen 8.12.1869, T. d. Landrats in Langen­salza Karl Ludwig v.  XE "Berlepsch, Karl Ludwig v." Berlepsch[17] auf Berlepsch, Fahrenbach usw. u. d. Henriette v. und  XE "Gilsa, Henriette v. und zu" zu Gilsa

Töchter:

 

(1)     Theodore  XE "Bönigk:Theodore Freifrau v. (155.Q.)"  (Dörchen) Wilhelmine Henriette Friederike              155.
Tugendreich, * Gifhorn 10.1.1852, † Bremen 15.4.1932,
∞ Göttingen 4.5.1873 Oskar Silvius Moritz Ferdinand Freiherr XE "Boenigk:Oskar Freiherr v."
 v. Boenigk, * Glogau XE "Glogau"  12.4.1846, † Göttingen 26.12.1921, Kgl. preuß. Gen. d. Inf. z. D., S. d. Wilhelm Freiherr v. Boenigk u. d. Lyda v. Pritzelwitz XE "Pritzelwitz, Lyda v."

Söhne:

 

a.         Wilhelm  XE "Boenigk:Wilhelm Freiherr v." Sylvius Gustav Theodor Barthold Kuno, * Göttin­gen 11.2.1874, † Chicago, 9.5.1934, Dr. med., prakt. Arzt,
∞ Denver, USA, 28.8.1906 Zella XE "Cook, Zella"  XE "Bönigk:Zella Freifrau v."
 Cook, * Minneapolis, USA, 23.2.1886
(4 Kinder)

 

b.         Gustav  XE "Boenigk:Gustav Freiherr v." Sylvius Hans Hermann Eugen, * Emden 25.10.1878, † Bremen 1.1.1948, Kaufmann und Fabrikbesitzer, Kgl. preuß. Hptm. d.R., RRr d. JohO XE "Johanniterorden" ,
∞ Bremen 1.10.1904 Frieda
 XE "Boenigk:Frieda Freifrau v." Reepen, * Bremen 27.7.1884,
† Baden-Baden 27.7.1939, T.d. Kfm Gerhard Reepen XE "Reepen, Gerhard"  u.d. Wilhelmine Wachsmuth XE "Wachsmuth, Wilhelmine"
(1 Tochter)

 

c.         Curt-Erich  XE "Boenigk:Curt-Erich Freiherr v." Sylvius Hans, * Straßburg 26.4.1888,
† Bremen 5.9.1963, Oberst a.D.
∞ Bremen 26.2.1921/Göttingen 14.4.1921 Edelgard  XE "Boenigk:Edelgard Freifrau v."
Freiin Quadt-Wykradt-Hüchtenbruck, * Berlin 2.2.1896,
† ....................[18], T.d. kgl. preuß. Hptm a.D. Constant Freiherr Quadt-Wykradt-Hüchtenbruck XE "Quadt-Wykradt-Hüchtenbruck, Constant Freiherr"
 auf Bögge u.d. Carola Freiin v. Seckendorff-Gudent XE "Seckendorff-Gudent, Carola Freiin v."
(4 Töchter)

 

(2)     Tochter, * und † 27.4.1854;                                                           ./.

 

2)      August Barthold  XE "Quistorp:Barthold v. (119.Q.)" Theodor Viktor, * Göttingen XE "Göttingen"  6.4.1825,               119.
† Eisenach
XE "Eisenach"  1.7.1913, Kgl. preuß. GenLt z. D.[19], Verfasser mehrerer milit.-histor. Bücher[20]
∞ Stuttgart 22.9.1853 Anna
 XE "Quistorp:Anna v."  XE "Spence, Anna" Gordon Spence * Montego Bay, Jamaika XE "Montego Bay, Jamaika"  31.7.1830, † Eisenach 2.3.1906, T. d. Dr. med. Patrick Spence[21] XE "Spence, Patrick"  u. d. Mary Luise Elizabeth Gordon[22] XE "Gordon, Mary"

Kinder:

 

(1)   Erika  XE "Siegfried, Erika (156.Q.)" Gustave Friederike Marie Ricarde Julie, * Erfurt             156.
13.7.1854, † Eisenach 15.1.1924,
∞ Diedenhofen 5.10.1878 Julius Gustav Wilhelm Siegfried XE "Siegfried, Julius" , * ..............9.7.1835,
† Wildungen 1.6.1901, Kreisdirektor, Kais. Deutsch. Geh. Reg.-Rat, S. d. Rittergutsbesitzers[23] Ferdinand Siegfried u.d. Jeanette Siegfried

Kinder:

 

a.         Hertha (gestorben im Alter von 10 Jahren)

 

b.         Ilse  XE "Gündell, Ilse" ........ , * ............... 28.6.1882, † .............................
∞ ................ 28.10.1903 Major[24] Friedrich Gündell
XE "Gündell, Friedrich" ,
(2 Kinder[25])

 

c.         Erwin ………………(gestorben im Alter von 23 Jahren)
Reserveoffizier, Stud. jur. in Leipzig

 

d.        Helmuth  XE "Siegfried, Helmuth" .........., * .............. 3.5.1889, † ............. 28.5.1903

 

 

(2)   Johann  XE "Quistorp:Johann v. (157.Q.)" Gordon, * Erfurt 21.3.1856, † Erfurt 24.3.1857,         157.

 

(3)     Viktor XE "Quistorp:Viktor v. (158.Q.)" , * Erfurt 13.1.1858, † Potsdam 21.9.1860,                  158.

 

(4)     Aeone  XE "Boineburg, Aeone Gräfin und Edle zu (159.Q.)" Wilhelmine Marie Anna Luise, * Potsdam 11.2.1861, 159.
† Kaltenmoor bei Lüneburg 19.1.1934,
∞ Spandau 7.11.1882 Carl Sigismund  XE "Boineburg, Carl Graf und Edler zu"
Graf u. Edler zu Boineburg u. Lengsfeld, * München 20.10.1852, † Eisenach 3.11.1932, Kgl. preuß. GenMajor, auf Gehaus bei Vacha, Rhön, S. d. Sigismund  XE "Boineburg, Sigismund Graf und Edler zu" Graf u. Edler zu Boineburg u. Lengsfeld u. d. Marie Fürstin zu Wrede XE "Wrede, Marie Fürstin zu"

Töchter (Gräfinnen u. Edle Freiinnen zu Boineburg u. Lengsfeld):

 

a.         Aeone  XE "Wangenheim, Aeone Freifrau v." Marie Anna Ilka Albertine, * Spandau 20.8.1883, † Mülheim an der Ruhr 20.3.1968
∞ Gehaus 9.8.1908[26] Hans Freiherr v. Wangenheim XE "Wangenheim, Hans Freiherr v." ,
* Coburg 17.9.1864, † (gef.) Ornes bei Verdun 10.7.1916,
Kgl. preuß. OLT u. Kmdr d. InfReg. 32, S. d. Carl Freiherr v. Wangenheim XE "Wangenheim, Carl Freiherr v."  u.d. Sophie v. Löwenfels XE "Löwenfels, Sophie v."
(2 Töchter[27])

 

b.         Marie  XE "Bülow, Marie v." Sigmunde Alexandra Theodore Henriette, * Potsdam 30.1.1885, Lüneburg 11.10.1968
∞ Gehaus 4.5.1909 Hans
 XE "Bülow, Hans v." Leopold August Ludwig v. Bülow[28],
* Schwerin, Meckl., 8.3.1883, † (gef.) Boiry-Bequerelle, südl. Arras 28.9.1914, auf Kaltenmoor XE "Kaltenmoor"  u. Wülschenbroock, Ghzgl. meckl.-schwer. Amtsassessor, Lt d. Res. im DragonerRgt 18, S. d. ..............Bülow. u. d. .....................
(2 Söhne)

 

(5)      Gustava  XE "Quistorp:Ellen v. (160.Q.)" Ellen, * Berlin 21.2.1863, † Spandau 16.2.1879,       160.

 

(6)     Irmengard  XE "Quistorp:Irmengard v. (161.Q.)" Luise Ilda Theodore, * Neisse 28.6.1868,                161.
†Altenburg bei Wabern, Bez. Kassel, 1.8.1951, Schwester, ledig,

 

3)      Aeone[29] (Oeni) Amalie Henriette Marianne, * Göttingen 26.5.1827, 120.
† Goslar 10.9.1854
[30],
∞ Göttingen 21.5.1853 Adolph Friedrich Gündell XE "Gündell, Aeone (120.Q.)"  XE "Gündell, Adolf" , * Hannover 24.11.1820, † Gottesgnaden b. Kalbe 22.7.1898, Kgl. preuß. Oberstlt z.D.
[31], S. d. Superintendenten und Feldprobsts Georg Heinrich Gündell XE "Gündell, Georg Heinrich"  u. d. Mary Anne Hounsell XE "Hounsell, Mary Anne"

Sohn:

Erich  XE "Gündell, Erich v."
v. Gündell[32], * Goslar 13.4.1854, † Göttingen 23.12.1924, General der Infantrie und
Chef des Stabes beim Ostasiatischen Expeditions-Corps XE "Ostasiatisches Expeditions-Corps"  in China; Träger des Ordens pour le Mérite;
∞ Hannover …. 1888 Dora
XE "Gündell, Dora v."  Maria Auguste v. Jacobi, T. d. Oberst Bernhard v. Jacobi XE "Jacobi, Bernhard v." , Northeim u. d. ………..

 

12.     Theodor  XE "Quistorp:Theodor v. (90.Q.)" Johann Julius, * Vorwerk 07.06.1795, † Liebenburg b. Goslar 90.
29.8.1876, Kgl. hannov. Generalleutnant,
∞ ............. 7./8.12.1823 Luise  XE "Quistorp:Luise v."
Mylius XE "Ader, Carl" , verw. Ader XE "Mylius, Luise" , * Celle 21.1.1801,
† Liebenburg 23.3.1868, (
 I. ... 16.1.1817 Carl Ader, * ....; † Hannover ... 1819, Dr.med.) T.d. Anton Mylius  XE "Mylius, Anton" auf Langlingen bei Celle u.d. Catharine Rink XE "Rink, Catharine" .
(kinderlos)

 

Kinder aus 2. Ehe:

 

13.     Carl  XE "Quistorp:Carl v. (91.Q.)" Ernst Otto, * Vorwerk 12.4.1799, † Antwerpen 28.10.1814,         91.
Kurfürstl. hannov. Kadett im Btl. Bremen und Verden

 

14.     Friederike XE "Quistorp:Friederike v. (92.Q.)"  (Fritze) Sophie Johanna Eleonora, * Vorwerk 23.6.1802,     92.
† Lassan 28.12.1831[33], Konventualin des adel. Klosters Barth XE "Barth, Kloster"


 

15.     Julius  XE "Quistorp:Julius v. (93.Q.)" Johann Gotthard Ulrich, * Vorwerk 24.11.1804, † Lassan          93.
26.6.1826[34], Kgl. preuß. Kadett im Berliner Cadetten-Corps

 

16.     Ludwig  XE "Quistorp:Ludwig v. (94.Q.)" Karl Friedrich, * Vorwerk 29.12.1806, † Vorwerk 12.12.1807 94.

 

 

III. Johann  XE "Quistorp:Theodor v. (68.Q.)" Theodor, * Rostock 19.4.1754, † Rostock XE "Rostock"  19.2.1758[35]                   68.

 

IV. Johann Friedrich XE "Quistorp:Friedrich v. (69.Q.)" , * Rostock 11.6.1755, † Rostock 7.6.1756[36]                    69.

 


 

[1]    Vgl. Mayer, Doctor-Diplom für Johann Gottfried Quistorp, Greifswald 1776

[2]    Geboren am 7.3.1727; von ihm sind zwei Briefe in Bartholds Buch abgedruckt.

[3]    Er war verwitwet und 40 Jahre alt. Mit seiner ersten, an Tbc verstorbenen Ehefrau Adelheid v. Wolffradt XE "Wolffradt, Adelheid v."  XE "Falkenstein, Adelheid v."  hatte er sechs Kinder.

[4]    Höwel hatte aus seiner ersten, geschiedenen Ehe vier weitere Kinder.

[5]    Ernst führte anfangs den Rufnamen Gottfried XE "Quistorp:Gottfried v. (82.Q.)"  und ist von seinem Vater immer so genannt worden.

[6]    Für Preußen, Braunschweig, England und Spanien

[7]    Am 7.8.1835 übernommen von seinem vorverstorbenen jüngeren Bruder Hans

[8]    Am 15.3.1867 kaufte er das Rittergut Bauer mit Wehrland als späteres Erbe für seinen zweiten Sohn Ulrich. Der erste Sohn Wernher sollte das ererbte Crenzow mit Zarrentin erhalten.

[9]    Bei Oskar Busch, Von Below, Dortmund 1974, steht fälschlicherweise Bad Driburg.

[10]  Gestorben vor November 1935

[11]  1861-1941, erbl. Mitglied des ehem. preuß. Herrenhauses, Landrat a. D., Generallandwirtschaftsdirektor von Westpreußen, RRr des JohO.

[12]  1865-1942, Tochter des Gustav v. Below XE "Below, Gustav v."  auf Rutzau und der Melitta Behrend XE "Behrend, Melitta"

[13]  * Hildesheim 12.3.1772, † Stade 17.2.1834

[14]  Verehelicht Chelsea 11.7.1807 mit Judith Wilkinson, * Barrow-Hill, England, ... 1776, † Osnabrück 13.10.1862. (GGT AA 1940, 464)

[15]  Am 24.4.1819 Kauf der Güter; ein Jahr später zu Trinitatis Übernahme. Vorher hatte er zu Trinitatis 1813 von seinem Vater die Güter Vorwerk und Jasedow gepachtet, die 1819/20 verkauft und abgegeben wurden.

[16]  Marie war eine Cousine von Hans.

[17]  Inhaber des gleichnamigen Schlosses bei Witzenhausen.

[18]  Gestorben nach 1957

[19]  Träger des Roten Adler-Ordens XE "Roter Adler Orden"  mit Eichenlaub und Stern, des Kronen-Orden XE "Kronenorden" s II mit Schwertern und Stern und Ritter des Eisernen Kreuz XE "Eisernes Kreuz" es I. Klasse.

[20]  Sein bekanntestes Werk ist „Die Geschichte der Nordarmee“. Er schrieb u. a. aber auch 1901 das Quistorp-Buch über den Mittleren Familienast in der Zeit von 1718 bis 1882.

[21]  * 5.1.1789; † Montego Bay, Jamaica 1858

[22]  * Montrose, Schottland 3.3.1809; † London 20.8.1893; Hochzeit 1827 auf Jamaica; in zweiter Ehe verheiratet mit Alex Dunlop of Gairbraid

[23]  Skandlack, Ostpreussen

[24]  Im 5. Badischen Infanterie-Regiment Nr. 113

[25]  Senta XE "Gündell, Senta" , * 16.8.1904, und Friedrich XE "Gündell, Friedrich Adolf"  Adolf, * 14.4.1907.

[26]  Verwitwet brachte er zwei Söhne mit in die Ehe, Walrab (* 1900) und Dietrich (* 1901)

[27]  Margarete Seelig XE "Seelig, Margarete"  (* 1909) und Elisabeth Frfr v. Uckermann XE "Uckermann, Elisabeth Frfr v."  (* 1913)

[28]  Bülow-Kaltenmoor

[29]  Der Name ist von der eng befreundeten Gräfin Wintzingerode XE "Wintzingerode, Gräfin v."  geb. Freiin vom Hagen XE "Hagen, Freiin v."  vererbt. Sie war am Neujahrstag 1801 getauft worden und hatte deshalb den Namen Aeone (griech. = Jahrhundert) erhalten.

[30]  Sie starb an Schwindsucht.

[31]  Im Herbst 1863 ging er eine zweite Ehe ein mit Molly Deichmann XE "Deichmann, Molly" , aus der vier Kinder stammen.

[32]  Preußischer Adelsstand am 28.11.1901 in Potsdam

[33]  Sie starb im Hause ihrer Mutter nach zweijährigem Leiden an Hals-Schwindsucht. Beigesetzt wurde sie in der vom Vater erbauten Begräbnis-Capelle auf Vorwerk XE "Vorwerk" .

[34]  Auch er starb im Hause der Mutter an Schwindsucht und wurde in Vorwerk neben seinem Vater beigesetzt.

[35]  Getauft am 22.4.1754 in St. Jakobi; Trauerfeier am 24.2.1758 in St.Marien.

[36]  Getauft am 13.6.1755 in St. Jakobi; Trauerfeier am 10.6.1756 in St.Marien.